ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:38 Uhr

Sommer-Konzerte
Grandioses Konzert in Pinnow

 Das Duo Fehse & Wilfert begeistert in der Reihe der Sommermusiken in der Kirche Pinnow.
Das Duo Fehse & Wilfert begeistert in der Reihe der Sommermusiken in der Kirche Pinnow. FOTO: Ute Richter
Pinnow. Ein Künstler sorgt in Pinoow für Hörgenuss an einer gestressten Orgel. Von Ute Richter

Ein tolles Konzert für Orgel und Trompete ist am Sonntag mit dem Duo Fehse & Wilfert im Rahmen der Sommermusiken in der Kirche Pinnow zu erleben gewesen. Dabei erlebten die zahlreichen Besucher einen absoluten Hörgenuss: Denn die Musiker Jonas Wilfert und Toni Fehse waren für die Besucher nicht zu sehen.

Auf der Empore spielten sie leidenschaftlich ihre Instrumente, während die Besucher im Kirchenschiff den Tönen lauschten. So konnten sich die Zuhörer ganz den Klängen der Musik und dem Spiel der Instrumente hingeben. Perfekt harmonierten nicht nur die, sondern auch die beiden jungen Musiker. Modern und frisch spielte Jonas Wilfert auf der Pinnower Orgel, ohne dabei die Erhabenheit des Kircheninstrumentes aus den Augen zu verlieren. Und das, obwohl es ein kleines Problem mit der Orgel gab. Denn irgendwas hatte dem Instrument zugesetzt – sei es die Hitze der vergangenen Wochen oder Staub, wie Kirchenmusikdirektor Hansjürgen Vorrath bestätigt.

Doch der Organist holte trotzdem das Beste heraus und improvisierte sogar auf Zuruf der Zuhörer Titel wie beispielsweise „Der Mond ist aufgegangen“ grandios. 

Weitere Konzerte
in der Reihe der Sommermusiken:
Sonntag, 4. August,
Kirche Atterwasch
mit dem Ensemble Quartessenz
Sonntag, 18. August,
Gustav-Adolf-Kirche Kerkwitz
mit Wolfgang Ohmer