ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:44 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Autodieb in Lübbinchen eingefangen

Lübbinchen. Einen flüchtenden und bedrunkenen Autodieb hat die Bundespolizei am Montagfrüh in Lübbinchen festgesetzt.

Am Montagfrüh gegen 5 Uhr versuchte sich der Fahrer eines Audi Q5 in Lübbinchen einer Kontrolle durch die Bundespolizei zu entziehen. Der 39-jährige flüchtete zu Fuß, wurde aber nach wenigen Metern gestellt. Der Fahrer hatte 1,91 Promille im Blut, der Audi war in Sachsen gestohlen worden.

(si)