ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Gerhard Lehmann folgt Kerstin Nedoma als Fraktionsvorsitzender

Guben. Nach fast 25 Jahren geht eine Ära bei der Fraktion Die Linke in der Gubener Stadtverordnetenversammlung zu Ende. Die seit 1990 als Fraktionsvorsitzende agierende Stadtverordnete Kerstin Nedoma hat ihr Amt aufgegeben. red/pos

Der Grund dafür ist ihre Wahl zur Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Guben durch die Mitglieder des Gremiums. Darüber informieren die Linken in einer Pressemitteilung. Nedoma wolle dem Anspruch des überparteilichen Ausgleichs in ihrem neuen Amt gerecht werden. Zukünftig liege der Schwerpunkt ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit auch in der Wahrnehmung von Aufgaben als Repräsentantin der gesamten Stadtverordnetenversammlung sowie der Stadt Guben.

Als neuer Fraktionsvorsitzender wurde Gerhard Lehmann in dieser Woche gewählt. Sein Stellvertreter ist Steffen Buckel-Ehrlichmann.