ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:25 Uhr

Aufruf
Gemeinschaftlicher Messestand geplant

Guben. Stadt Guben ruft zur Teilnahme an der Ausstellung „HandWerker 2019 – Die Verkaufs- und Leistungsschau“ am 26. und 27. Januar 2019 auf dem Cottbuser Messegelände auf. An diesem Wochenende werden dort einem überregionalen Publikum von rund 10000 erwarteten Besuchern maßgeschneiderte, handwerkliche Dienstleistungen und Angebote präsentiert.

„Wie bereits im vergangenem Jahr wird die Wirtschaftsförderung der Stadt Guben einen gemeinschaftlichen Messestand organisieren, an dem sich Gubener und Gubiner Handwerksbetriebe verschiedenster Berufsgruppen präsentieren können“, sagt Florian Müller vom Beteiligungsmanagement/Wirtschaftsförderung der Stadt Guben. Die komplette Organisation wird von der Verwaltung übernommen, der Auf- und Abbau des Messestandes erfolgt durch den Veranstalter. „Nach den positiven Erfahrungen aus dem Vorjahr hoffe ich auch für die zweite Auflage des Gemeinschaftsstandes der Eurostadt Guben-Gubin auf eine rege Teilnahme der ortsansässigen Handwerksbetriebe“, so Müller. Für weitere Informationen, Rückfragen und die Anmeldung steht er unter der Tel. 0356168711051 zur Verfügung.

(red/mcz)