(red/dsf) Die beiden Städte Guben und Gubin haben in dieser Woche eine neue gemeinsame Internetseite präsentiert. Unter der Adresse www.guben-gubin.eu sowie der damit integrierten App gibt es Informaitonen zur Doppelstadt auf Deutsch, Polnisch und Englisch. Darüber hinaus wurde dort ein gemeinsamer Veranstaltungskalender installiert, der dem Internetnutzer die Möglichkeit einräumt, selbstständig Veranstaltungen einzutragen und zu speichern, teilt die Gubener Stadtverwaltung mit. „Die Webseite und die App werden durch beide Stadtverwaltungen gepflegt und wurden im Rahmen des gemeinsamen Interreg-Projektes ‚Zwei Rathäuser – eine Eurostadt’ entwickelt“, heißt es vonseiten der Stadtverwaltung weiter.