Das ist gerade einmal zwei Jahre her: Als die Corona-Pandemie sich im Frühjahr 2020 in ihrer ersten Infektionswelle ausbreitete, verzeichneten viele Kleingartenvereine in der Lausitz einen regelrechten Ansturm auf leer stehende Parzellen. Und so wurden zwischen Elbe-Elster und Spree-Neiße vielero...