(red/ten) Zu einem Turnierwochenende im Rally Obedience lädt der Hundesportverein Guben am 1. und 2. Juni ein. An beiden Tagen besteht die Möglichkeit, ab 9 Uhr den Teilnehmern zuzusehen. Im Mittelpunkt stehen der Spaß für Mensch und Hund sowie die perfekte Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das Team durchläuft einen Parcours aus mehreren Stationen. Diese bestehen aus Schildern, die dem jeweiligen Team angeben, was zu tun ist. Den Hundesportverein finden Interessenten über die Zufahrt am Ende der Gartenanlage an der Cottbuser Straße. Dafür sind auch Hinweisschilder angebracht. Weitere Informationen gibt es unter www.hundesportverein-guben.de. Die Veranstalter würden sich über ein zahlreiches Erscheinen von Gästen freuen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Besucher mit Hund sollten den Impfausweis mit gültiger Tollwutschutzimpfung nicht vergessen.