ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:45 Uhr

Vereine in Guben und Gubin feiern gemeinsam
Frühlingsfest zur Apfelblüte

Guben/Gubin. Das zweite gemeinsame Frühlings- und Begegnungsfest wird am 5. Mai von 13 bis 17 Uhr in der Kleingartenanlage Rod Wzgorze in Gubin gefeiert. Gastgeber sind vier Vereine aus der Doppelstadt, der Förderverein zur Wiederherstellung der Kulturlandschaft der Gubiner Berge, Pro Guben Verein für Energie und Umwelt  sowie die Freunde des Gubiner Landes und der Verein Gubiner Berge.

Das Datum ist symbolträchtig: Der 5. Mai ist der Europatag. Mit dem Fest verbunden ist die Hoffnung auf eine reiche Ernte – die dann zum Appelfest im September gefeiert werden soll. „In der derzeitigen turbulenten Zeit sind aber gerade jetzt die gegenseitige Achtung und die europäischen Gedanken zu festigen“, schreiben die Vertreter der Vereine in der Einladung – auch in Hoffnung auf eine gemeinsame gute Ernte.