ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Frühlingsfest wieder mit polnischer Seite

Guben. Das Frühlingsfest 2016 soll wieder gemeinsam mit der Nachbarstadt Gubin gefeiert werden. Das kündigt der amtierende Bürgermeister Fred Mahro auf der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses an. Silke Halpick

Das Programm sei noch "völlig offen". Gesetzt sind jedoch der Tag der Vereine sowie das 25-jährige Jubiläum des Gubener Wasser- und Abwasserzweckverbandes. Momentan läuft die Ausschreibung für den Marktbetreiber, heißt es. Der Kinder- und Jugendbeirat will einen deutsch-polnischen Talentewettbewerb initiieren, dessen Finale möglicherweise während des Frühlingsfestes präsentiert werden soll. Gefeiert wird das Stadtfest traditionell am ersten Juliwochenende. 2015 hatten Guben und Gubin erstmals separat die Korken knallen lassen. Dafür gab es viel Kritik von den Bürgern und Stadtverordneten.