Bei einer Feier, die um 14 Uhr beginnt, soll unter anderem eine Bilanz der bisherigen Arbeit gezogen werden, teilte der Verein mit. Im Informationszentrum werden die Aktivitäten des Wiederaufbauprojektes koordiniert. te