ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:31 Uhr

Sitzung
Fördermittel für neue Technik Thema

Guben. Über die Übernahme des kommunalen Eigenanteils für das Programm „medienfit“ an der Europaschule diskutiert der Ausschuss für Soziales, Bildung, Jugend und Kultur am Mittwoch, 26. September, um 16.30 im Gubener Rathaus.

Die Europaschule wurde vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport wegen ihrer innovativen pädagogischen Konzepte unter 81 Bewerberschulen in Brandenburg ausgewählt und soll mit Whiteboards, Notebooks, Laptops und Smartphones ausgestattet werden. Vom Ministerium in Aussicht gestellt ist eine Basisförderung von 20000 Euro pro Schule sowie zusätzlich 68 Euro pro Schüler. Der Eigenanteil der Stadt Guben beträgt rund 3800 Euro. Die Haushaltsmittel für die Technikbeschaffung sind eingeplant. Die Antragsfrist wurde vom Bildungsministerium bis Mitte Oktober verlängert.

(mcz)