ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:26 Uhr

Feiern für alle
Feiern an der Platanenstraße statt Urlaubsreise

Guben. Zum 13. Mal hat die Arbeiterwohlfahrt (Awo) gemeinsam mit der Stadt Guben und der Gubener Wohnungsgesellschaft (Guwo) zum Parkfest an die Platanenstraße eingeladen. „Dieses Fest ist für die Bewohner, die hier im Umkreis wohnen und sich oftmals keinen Urlaub leisten können“, so Rita Noack, Vorsitzende des Ortsvereins Guben der Awo: „Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr trotz der heißen Temperaturen die Leute wieder so zahlreich hierher gekommen sind.“ Etliche Unternehmen und Vereine aus der Neißestadt boten an Ständen Informationen rund um ihre Aktivitäten und Angebote.

Apotheken der Stadt sind genauso vor Ort wie das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum, das Haus der Familie, die Suchthilfe oder die Sozialwerke. Auch die Gubener Klöppelgruppe ist in jedem Jahr mit dabei und zeigt, was mit dieser Handarbeitskunst alles entstehen kann. Für den richtigen Ton und flotte Tanzmusik sorgte Sänger und Entertainer Ronny Gander. Höhepunkte beim diesjährigen Parkfest an der Platanenstraße waren die Auftritte der Schlager-Sängerin Jenny K sowie Manuel Meier mit seiner steirischen Harmonika. Sie bekamen viel Applaus.