Zur Codierung sind Personalausweis, Eigentumsnachweis und 2,50 Euro Unkostenbeitrag (Spende für das Projekt „Unsere Stadt gemeinsam gegen Drogen“ ) mitzubringen. Kinder und Jugendliche benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern.