ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:27 Uhr

Guben
Euroregion geht auf Partnerschaftstour

Guben.

Die Euroregion Spree-Neiße-Bober geht auf Partnerschaftstour und wird am 15. Mai in Guben und 29. Mai in Schenkendöbern Station machen. Ziel ist, die deutsch-polnische Kooperation weiter zu fördern. Mehr als zwei Millionen Euro sind noch im Topf des Kleinprojektefonds (KPF). Den bereits bestehenden 412 deutsch-polnischen Partnerschaften steht ein Potenzial von 1000 gemeinnützigen Trägern auf der deutschen und 2500 Einrichtungen auf der polnischen Seite gegenüber. Die Informationsveranstaltungen finden im Ausstellungsraum der Stadtverwaltung in Guben und in der Gemeindeverwaltung Schenkendöbern statt. Los geht es jeweils um 17 Uhr.

(sha)