ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:52 Uhr

Veranstaltung
Erster Rückkehrertag in Guben geplant

Guben. Zum Jahresende ruft die Rückkehrer-Initiative noch einmal auf, in die Heimat zu kommen um zu bleiben. Besonders in der Weihnachtszeit wächst bekanntlich die Sehnsucht nach Familie, Freunden und dem alten Heimatgefühl.

Aus diesem Grund sind alle potentiellen Rückkehrer und Zuzügler sowie Interessenten zum ersten Rückkehrertag am Donnerstag, 27. Dezember, von 10 bis 15 Uhr in die Alte Färberei eingeladen. Getreu dem Motto „Guben tut gut.“ wird auch an diesem Tag zu den Themen Arbeiten, Leben und Wohnen in der Neißestadt informiert und beraten. Eine Art kleiner Marktplatz mit zahlreichen Unternehmen und Institutionen wartet auf das Publikum. Auf diese Weise wird den Besuchern die Chance geboten, direkt mit Arbeitgebern sowie Wohnungsanbietern und deren Entscheidern in Kontakt zu treten. Zusätzlich wird an diesem Tag die fünfte und somit die letzte Postkarte der ersten Serie präsentiert werden.

(red/mcz)