ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:44 Uhr

7,5 Millionen Investition
Eröffnung des neuen Logistikzentrums

Guben. Die feierliche Eröffnung des neuen Logistikzentrums der ATT Polymers GmbH ist für Montag, 23. Juli, um 15 Uhr geplant. Insgesamt 7,5 Millionen Euro investierte hier Polens größter Chemiekonzern Grupa Azoty.

6000 Quadratmeter groß ist die Flachdachhalle, in der künftig das in Guben produzierte Kunststoffgranulat Polyamid 6 verpackt, gelagert und versandt werden soll. Die geschaffene Logistik will das Unternehmen auch externen Dritten anbieten und sich damit ein weiteres Standbein schaffen. An die große Halle schließt sich ein Bürokomplex an. Hier werden künftig die Mitarbeiter der Verwaltung sowie die Betriebsleitung arbeiten. Rund 42 000 Tonnen Polyamid 6 werden in Guben jährlich produziert. Verwendet wird das Material vorwiegend von Automobil-Zulieferern als Konstruktionskunststoff. 60 Menschen arbeiten am Gubener Standort.  

(mcz)