ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:22 Uhr

Brand in Guben
Nach Feuer sucht Polizei in Guben Zeugen

Guben. Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Die Polizei ruft Zeugen des Brandes in der Feldstraße auf, sich zu melden. Am Freitag war dort ein Abrissgebäude in Brand geraten. Seitdem wurden umfangreiche Ermittlungen im Umfeld durch die Polizei durchgeführt. Ein Verdacht der Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, so ein Polizeisprecher. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang und zu handelnden Personen geben können (Telefon 03561 460 oder www.internetwache.brandenburg.de). Außerdem wurde bekannt, dass die EInsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Guben von angetrunkenen Jugendlichen während des Einsatzes angepöbelt worden sein sollen.

(js)