ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:30 Uhr

Brand
Ermittlungen dauern weiter an

Guben.  Die Ursache für den Brand in der Kaltenborner Straße ist weiter unklar. „Die Ermittlungen dauern noch an“, so Polizeisprecherin Ines Filohn. Wann erste Ergebnisse vorliegen, sei unklar. Anfang des Monat hatte es in dem Wohngebäude gebrannt.

Vier Menschen waren zeitweilig in Lebensgefahr. Laut Polizei hatte ein Bewohner des Hauses einen Knall gehört und anschließend starken Rauch im Flur bemerkt. Der Fluchtweg durch das Treppenhaus war gesperrt. Nur durch das schnelle Eintreffen der Feuerwehr konnten die Bewohner über die Drehleiter gerettet werden.