(red/js) In sechs Geschäfte an der  Friedrich-Schiller-Straße wurde in der Nacht zu Freitag eingebrochen. Dabei wurden die Räumlichkeiten durchwühlt. Angaben zum Diebesgut und zur Schadenshöhe sind noch nicht bekannt, teilte die Polizei am Freitag mit. Bereits in der Nacht zum Donnerstag war in eine Firma in der Friedrich-Schiller-Straße eingebrochen worden. Die Täter durchwühlten das Büro. Auch dort liegen zum Diebesgut und zur Schadenshöhe noch keine Erkenntnisse vor, teilte die Polizei am Freitag mit.