ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:37 Uhr

Brandstifter in Kleingartenanlage
Einbrecher wollten Laube anzünden

Guben. Um ihre Spuren zu verwischen, haben Einbrecher versucht, eine Laube in einer Anlage an der Friedensstraße in Guben anzuzünden. Der Besitzer war mehrere Tage nicht dort und zeigte den Einbruch am Montagabend bei der Polizei an.

Möglicherweise war das kein Einzelfall. In der Nacht zu Sonntag war nur wenige Hundert Meter weiter nördlich  eine Laube mit einem Geräteschuppen komplett ausgebrannt. Zur Brandursache gibt es noch keine Aussage. Bei dem jetzt bekannt gewordenen Fall wurde nach ersten Erkenntnissen nicht gestohlen, der Schaden beläuft sich dennoch auf etwa 5000 Euro. Das Feuer im Innenraum erlosch selbstständig.  

(js)