ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:47 Uhr

Haus in Grabko betroffen
Einbrecher beginnen Serie in Dörfern

Grabko.  Im Tagesverlauf des Mittwochs drangen Unbekannte gewaltsam in ein Wohnhaus in Grabko ein. Die Einbrecher hatten es auf Computertechnik, Schmuck, Kameras und ein Mobiltelefon abgesehen. Kriminaltechniker sicherten am Tatort zahlreiche Spuren, um Ansätze für die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu liefern.

Erst am Dienstag waren Unbekannte in zwei Häuser in Schenkendöbern und in Groß Schacksdorf eingebrochen. Dort hatten sie es auch auf Computertechnik, Schmuck und Bargeld abgesehen.

(js)