ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:36 Uhr

Guben
Polizei sucht falschen Polizisten

Guben. (red/ani) Als Polizeibeamter ausgewiesen hat sich am Samstagvormittag ein Unbekannte in der AWG-Filiale im Neiße-Center. Laut Polizei wollte er den Verkaufsraum observieren. Die erstaunte Filialleiterin verständigte das Polizeirevier, doch da sei der Mann geflohen.

Er sei 50 bis 55 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank, sprach ortsübliches Deutsch. Er trug ein beigefarbenes Basecap, Jeans und einen hellblauen Anorak. Bei sich hatte er einen karierten Plastikbeutel. Hinweise zur Identität des Mannes nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.