ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:45 Uhr

Ein Camp für junge Angler

Angeln.. Vom 23. bis 25. Juli findet am Pinnower See das erste Angelcamp des Kreisangelverbandes Guben statt. Untergebracht werden alle Teilnehmer auf dem Gelände der Tauchstation des Tauchclubs Guben. Übernachtet wird in Mehrbettzimmern, die Schlafsäcke sind mitzubringen. (swo)

Es wird während dieser Zeit gegen ein geringes Entgelt eine Vollverpflegung angeboten. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Vollverpflegung 20 Euro.
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen, die das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben, einen gültigen Jugendfischereischein oder den Fischereischein A besitzen und den Angelbeitrag des laufenden Kalenderjahres entrichtet haben.

Fachkundige Sportfreunde werden theoretische Referate und praktische Vorführungen zum Fang von Fischen mit allen gängigen Fangmethoden halten, so dass keine Frage offen bleibt.
Der Höhepunkt des diesjährigen Camps wird ein Schnuppertauchen sein, das den Anglern vom Tauchclub Guben kostenlos angeboten wird.
Schirmherr und Initiator des Angelcamps ist der Sportfreund Lärche. Bei ihm können sich alle Jugendlichen, die Interesse am Camp haben, noch heute unter der Telefonnummer 0173/3 53 92 35 anmelden.