ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:23 Uhr

Immobilie
Ehemalige Fischfabrik ist verkauft

Guben. Die ehemalige Fischfabrik ist verkauft. Die notarielle Beurkundung hat stattgefunden. Darüber informiert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Der neue Eigentümer ist der Tischlermeister Matthias Baum, der sich auf RUNDSCHAU-Nachfrage allerdings nicht zu seinen Plänen äußern will. Das Ausschreibungsverfahren sowie die Vergabe sind auf Antrag der FDP-Fraktion von der Kommunalaufsicht des Landkreises Spree-Neiße geprüft worden. Unregelmäßigkeiten wurden dabei keine festgestellt. Die Gubener ­Fischfabrik ging bereits 1993 in Insolvenz.

Die ehemalige Fischfabrik ist verkauft. Die notarielle Beurkundung hat stattgefunden. Darüber informiert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Der neue Eigentümer ist der Tischlermeister Matthias Baum, der sich auf RUNDSCHAU-Nachfrage allerdings nicht zu seinen Plänen äußern will. Das Ausschreibungsverfahren sowie die Vergabe sind auf Antrag der FDP-Fraktion von der Kommunalaufsicht des Landkreises Spree-Neiße geprüft worden. Unregelmäßigkeiten wurden dabei keine festgestellt. Die Gubener ­Fischfabrik ging bereits 1993 in Insolvenz.

Erst 2017 gelang es der Stadt Guben nach jahrelang vergeblichen Versuchen, das herrenlose Grundstück samt der dazu gehörigen Wege zu kaufen.

(sha)