ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Doku-Zentrum geöffnet

Eisenhüttenstadt.. Die freien Tage um Weihnachten und Neujahr sind eine beliebte Zeit für einen Museumsbesuch mit Freunden oder der Familie. Deshalb hat das Dokumentationszentrum der Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt an beiden Weihnachtsfeiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. (khd)

Die aktuelle Sonderausstellung heißt „Europa im Kopf“ und beschäftigt sich mit der Geschichte des Verlages „Volk und Welt“ .
Darüber hinaus kann auch die ganzjährige Ausstellung „Leben in der DDR - Alltagskultur und Gesellschaft in zehn Kapiteln“ besucht werden.
Das Dokumentationszentrum befindet an der Erich-Weinert-Allee 3 in Eisenhüttenstadt, Telefon (03364) 41 73 55