Der Weihnachtsmann war an der Müh lenstraße in Guben nämlich schon am 24. Dezember frühmorgens spurlos verschwunden. Unbekannte hatten ein etwa 50 Zentimeter großes Plaste-Exemplar einschließlich der Beleuchtung aus einem Vorgarten gestohlen.
Bleibt die Frage: Warum klaut jemand den Weihnachtsmann - und das noch vor der Bescherung?
Schön wäre es natürlich, wenn die Polizei den Vermissten wiederfinden würde. Schließlich gibt es für ihn auch in den kommenden Jahren reichlich zu tun.