ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Der Favorit setzt sich durch

Verbandsliga Frauen SV Rot-Weiß Forst - BSV Guben-Nord II 30:22 Am Samstagabend musste die 2. Frauenmannschaft des BSV Guben-Nord zum Ver bandsliga-Punktspiel beim SV Rot-Weiß Forst antreten.

Die Rosenstädterinnen hatten die letzten Begegnungen gewonnen und waren in heimischer Halle gegen die Nordgubenerinnen der erklärte Favorit.
Nach der 1:0-Gästeführung übernahm der Gastgeber auch sofort die Initiative auf dem Spielfeld. Die BSV-II-Damen konnten noch bis zum 6:4 (12. Min.) mithalten. Dann kam eine Spielphase, in der Forst fast alles gelang. Im Gubener Spiel dagegen blieb vieles Stückwerk, weil u.a. die ordnende Hand von Routinier Corinna Hensel (verletzt) und das Durchsetzungsvermögen von Janet Richter (Arbeit) in den BSV-Reihen schmerzlich vermisst wurden. Da die Gubener in der Deckung viel zu passiv agierten und im Angriff zu unplatziert geworfen wurde, stand es nach 24 Spielminuten 12:5. Bis zur Halbzeit blieb es dann beim 7-Tore-Vorsprung für die Rot-Weiß-Mannschaft, die schon beim 14:7-Halbzeitstand eine Vorentscheidung zu ihren Gunsten herbeigeführt hatte.
Die Startphase der 2. Halbzeit brachte dann die endgültige Entscheidung. Forst erhöhte sofort auf 17:7 und Katja Strätz erhielt in der 36. Minute sehr umstritten die rote Karte. Wer jetzt aber mit einem Debakel für das BSV-II-Team gerechnet hatte, wurde eines Besseren belehrt. Zwar konnte der Favorit zwischenzeitlich bis auf 26:14 (47. Min.) erhöhen, doch die kämpferische Einstellung bei den Nordgubenerinnen stimmte jetzt. In der Endphase konnten die Gäste den Rückstand kontinuierlich verkürzen, weil jetzt in Abwehr und Angriff wesentlich bissiger agiert wurde. Kurz vor dem Ende der Partie hieß es nur noch 27:22 für den Gastgeber. Erst ein energischer Schlussspurt der mit einem 12-Spieler-Kader angetretenen Forster gegen die nach der roten Karte auf sieben Feldspielerinnen reduzierte Gubener Mannschaft brachte den am Ende standesgemäßen 30:22-Erfolg des Favoriten SV Rot-Weiß Forst über die 2.Mannschaft des BSV Guben-Nord .
Für den BSV Guben-Nord II spielten:
Nancy Dallagi; Petra Lehmann (4), Katja Strätz (3), Linda Wende (6), Jenny Wilbrecht, Kerstin Kiesewetter, Stefanie Schultze (5) Linda Leonard (1), Tina Patelschick (3).