ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Deckelaktion der Gubener Rotarier hilft 1500 Menschen

Guben. Die erste Plastikdeckel-Lieferung an einen Recycler in Berlin hat dem Rotary Club Guben den Gegenwert von 570 Polio-Impfungen beschert. Das teilt Rotary-Club-Präsident Matthias Bärmann mit. Daniel Schauff

Durch eine Kooperation mit der "Bill und Melinda Gates"-Stiftung, die für jeden Euro des Rotary Club im Kampf gegen Polio zwei Euro dazugibt, haben die Gubener für mehr als 1500 Impfungen gesorgt. Der Rotary Club spricht seinen Dank an die Sammler aus. "Mit eigentlich wenig finanziellem Aufwand können wir anderen Menschen so einfach helfen", sagt Bärmann. Die Deckelsammel-Aktion soll vorerst unbefristet weitergehen. Öffentliche Sammelstellen gibt es an rund 20 Orten in Guben, weitere in Cottbus und in Chemnitz.