| 15:43 Uhr

Guben
Hostel im Volkshaus soll Ende März öffnen

Guben.

Das Hostel im ehemaligen Volkshaus soll am 28. März kommenden Jahres öffnen. Dieses Datum hat Matthias Mengdehl als Generalbevollmächtigter des Volkshaus-Eigentümers Rivag am Montag genannt. Vor gut vier Wochen haben die Umbau- und Sanierungsarbeiten im Volkshaus Guben begonnen, so Mengdehl. Im ersten Bauabschnitt werde das Hostel Guben fertiggestellt, in dem vorerst 63 Betten in Einzel-, Doppel und Mehrbettzimmern zur Verfügung stehen sollen. Auch eine rollstuhlgerechte Unterkunft werde geschaffen. Die Eröffnung des Hostels Guben ist demnach für den 28. März 2018 geplant. Im zweiten Bauabschnitt werde ab  Januar 2018 der Gastronomie- und Veranstaltungsbereich für einen neuen Betreiber ausgebaut, sodass das Volkshaus Guben spätestens ab 1. Juli 2018 „wieder im alten und in einem noch besseren, modernen Glanz erstrahlt“, verspricht Mengdehl. Die Gesamtinvestition wird mit circa 1,5 Millionen Euro angegeben.