Der Verein der Vietnamesen in Cottbus und Umland hat dem Naemi-Wilke-Stift in Guben eine erste Lieferung von 300 selbstgenähten Mund-Nasen-Schutzen überbracht und eine zweite Lieferung zugesagt. Rektor Markus Müller und Kathrin Lieske vom Netzwerk „Gesunde Kinder“, die den Kontakt hergestellt hat, sind sehr froh über diese hervorragende Fleißarbeit. Van Dung Nguyen, einer der Überbringer, berichtet: 20 Mitglieder des Vereins nähen in kleinen Gruppen im Kreis ihrer Familien die Behelfsmasken. Aus Spendenmitteln kauften sie extra neuen Stoff. Insgesamt haben sie schon mehr als 1900 Masken genäht und an verschiedene Einrichtungen in Cottbus und Umland verschenkt.

„Gemeinsam gewinnen wir gegen Corona“, betont Lan Huang Nguyen bei der Übergabe des großen Pakets mit den Behelfsmasken in Guben. Ermutigend sei in jeden Fall, dass so viele Bürger sich am Kampf gegen das Virus beteiligen, teilt die Leitung des Wilkestifts mit.

Forst/Herzberg/Spremberg/Zittau