Die Kita Brummkreisel und die Kita Regenbogen sind bereits ab Montag dicht. Darüber informiert Gubens Bürgermeister Fred Mahro (CDU) am Sonntag bei Facebook. Hintergrund für die kurzfristige Schließung seien Corona-Verdachtsfälle, so Mahro. Am Sonntag sei versucht worden, die betroffenen Eltern telefonisch über die Maßnahme zu informieren. „Daraus ergibt sich ein Handlungsbedarf hinsichtlich der Absicherung der Betreuung der Kinder, die nicht mehr in die Obhut dieser Einrichtungen gegeben werden können“, so der Bürgermeister. Die Stadt bitte um Verständnis für die kurzfristige Entscheidung.