| 02:36 Uhr

Brückenbau planmäßig angelaufen

Guben. Die Bauarbeiten an der Brücke in der Karl-Marx-Straße auf Höhe Cottbuser Straße sind planmäßig angelaufen. Der amtierende Bürgermeiser Fred Mahro räumt aber ein, dass den Anwohnern auf der Umleitungsstrecke derzeit "einiges zugemutet" werde – aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens. Silke Halpick

Das sei der "Fluch der Investition". Bauherr ist der Landkreis Spree-Neiße. Die Brücke wird voraussichtlich bis Oktober 2017 für den Verkehr gesperrt bleiben.