ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:21 Uhr

Schenkendöbern
Brücke in Grano soll ab 2019 saniert werden

Grano. Die Brücke in Grano soll voraussichtlich ab Frühjahr 2019 saniert werden. Für das Bauwerk an der L 46 ist der Landesbetrieb für Straßenwesen zuständig, wie Silvia Friese, Pressesprecherin des Landrates, informiert.

Geplant sei ein Ersatzneubau. Während der Baumaßnahme soll eine halbseitige Verkehrsführung mit Ampelphasen eingerichtet werden, die für Autos, landwirtschaftliche Anliegerfahrzeuge, Rettungsdienst, Feuerwehr und den Personennahverkehr passierbar sei. Der Lkw-Verkehr soll umgeleitet werden. An der Planung werden die Träger öffentlicher Belange beteiligt, heißt es.

(sha)