ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Briefmarkenfreunde laden zur Schau

Jürgen Grumbt von den Briefmarkenfreunden zeigt die Sonderstempel zum Forster Jubiläumsjahr.
Jürgen Grumbt von den Briefmarkenfreunden zeigt die Sonderstempel zum Forster Jubiläumsjahr. FOTO: aha
Forst. Parallel zu den Rosengartenfesttagen veranstalten die Forster Briefmarkenfreunde mit dem Philatelisten-Verein aus Kargowa (Polen) am Samstag und Sonntag in der Mehrzweckhalle eine besondere deutsche-polnische Ausstellung. "Unsere Ausstellung präsentiert im Vordergrund natürlich den philatelistischen Wettbewerb der Aussteller im Rang drei. bob

Es werden auf 300 Rahmen rund 70 Exponate gezeigt. Die Aussteller kommen aus Deutschland und Polen", erläutert Ausstellungsleiter Hartmut Hauptmann. Ansichtskarten werden die Stadtgeschichte der Kreisstadt Forst und 100 Jahre Ostdeutscher Rosengarten dokumentieren. Die Forster Numismatiker zeigen zudem Münzen und Geldscheine aus der Forster Geschichte. Die deutsche und polnische Post, sowie der Briefdienstleister RPV sind jeweils mit einem Stand vertreten. Die Ausstellung hat am Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.