ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Brambergers letzte Personalausstellung

Guben. Heute Abend ab 19 Uhr eröffnet der Gubener Maler Klaus Bramburger seine Geburtstagsausstellung im Naemi-Wilke-Stift. Zahlreiche Gemälde aus seiner Schaffenszeit werden unter anderem im Weiten Raum zu sehen sein. Daniel Schauff

Die Ausstellung anlässlich seines 80. Geburtstags soll gleichzeitig auch ein Abschied werden, kündigt Klaus Bramburger an. Personalausstellungen, bei denen ausschließlich seine Werke zu sehen sind, werde es künftig nicht mehr geben. Dass er an gemeinsamen Ausstellungen mit anderen Künstlern teilnehmen werde, sei nicht ausgeschlossen, so der noch 79-Jährige.