ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Blutspur bis ins Krankenhaus

Guben. Ein 22-Jähriger hat vermutlich am Sonntag eine Fensterscheibe in der Gasstraße eingeschlagen. Eine Blutspur an weiteren Scheiben und am Boden habe sich bis ins naheliegende Krankenhaus verfolgen lassen, so ein Polizeisprecher. red/js

Dort habe sich ein 22-Jähriger am Abend wegen Schnittverletzungen an seiner Hand behandeln lassen. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei mit mehreren Hundert Euro angegeben.