ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:19 Uhr

Guben
Blues-Konzert im Gubener Volkshaus

Guben. Die Congo Square Blues Band aus Dresden und Berlin ist am Samstag, dem 19. Januar, im Gubener Volkshaus zu Gast. Von Johnny Winter über Carlos Santana bis hin zu Hansi Biebl bietet die Band in allen Variationen Blues – zunehmend auch eigenen.

Die Congo Square Blues Band sind Frank Burkhard (Bluesgitarre), Uwe von Brühl (Bass) und Max Jäger (Schlagzeug). Dazu gesellen sich verschiedene Gastmusiker. Congo Square ist übrigens der Name eines Platzes in New Orleans, auf dem sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts allsonntäglich die schwarze Bevölkerung traf, um gemeinsam zu singen und nach den Klängen afrikanischer Trommeln zu tanzen. Dieses Ereignis, das zur damaligen Zeit einmalig in den USA war, gilt als die Geburtsstunde des Jazz. Karten für das Konzert in Guben gibt es im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro zuzüglich Gebühren. An der Abendkasse kosten die Tickets 22 Euro.