ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Bierflaschen-Attacke auf Flüchtlingsheim

Guben. Mit einer vollen Bierflasche ist in der Nacht zu Mittwoch das Flüchtlingsheim in der Gubener Bahnhofstraße beworfen worden. red/js

Nach Angaben eines Polizeisprechers hielt gegen 1.30 Uhr am Mittwoch ein Auto vor dem Heim, aus dem ein Unbekannter ausstieg und eine volle Bierflasche in ein Fenster des zweiten Obergeschosses des Hauses warf. Dabei wurde die Scheibe beschädigt. Die beiden in dem Zimmer schlafenden syrischen Asylbewerber wurden laut Polizei nicht verletzt. Eine sofortige Nahbereichsfahndung durch Beamte der Bundes- und der Landespolizei nach dem Wagen und den möglichen Tatverdächtigen sei aber erfolglos gebleiben. Der Sachschaden wurde mit mehreren Hundert Euro angegeben. Die weiteren Ermittlungen übernahm der kriminalpolizeiliche Staatsschutz.