ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:13 Uhr

Ferienaktion
Bibliothek sucht die fleißigsten Leseratten

Guben. Noch bis Donnerstag, 5. Juli, sind Anmeldungen zum „FerienLeseClub“ in der Gubener Stadtbibliothek (Tel. 03561 68712300) möglich. „Mit dieser Aktion wollen wir Kinder ans Lesen heranführen und zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung in den Ferien beitragen“, erklärt Bibliotheksleiterin Kerstin Mattner.

Clubmitglieder können kostenlos für sechs Wochen die neusten Bücher lesen, basteln, spielen und Freunde treffen. Außerdem sind in der Bibliothek jede Woche unterschiedliche Veranstaltungen geplant- wie ein Spieleturnier, ein Lesefest und eine Bibliotheksrallye. Die Aktion für Grundschüler aus Guben und Umgebung startet am kommenden Montag, 9. Juli, um 11 Uhr mit einer Regalenthüllung. „Wir haben viele neue Bücher und elektronische Spiele für Kinder und Jugendliche neu angeschafft“, verrät Mattner. Am Montag erhalten die Kinder dann auch ihren Clubausweis: „Für jedes gelesene Buch erhält das Kind einen Stempel.“ Am Ende der Ferien gibt es ein Überraschungsgeschenk und eine Urkunde für die Teilnehmer. Gesucht wird dabei auch die Grundschule mit den fleißigsten Leseratten. Für diese Grundschule winkt dann ein Preis. Der „FerienLeseClub“ ist ein kostenloses Ferienangebot.

(mcz)