ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:36 Uhr

Guben
Betrunkener Pole wehrt sich gegen Polizisten

Guben. Ein 28-jähriger polnischer Bürger beleidigte am Samstagmorgen in Gubener Einkaufsmärkten die Angestellten, obwohl er dort bereits Hausverbot hat. Die Polizeistreife fand den Herren alkoholisiert vor.

Er wehrte sich und trat nach den Beamten. Schließlich nahm die Polizei den Mann vorläufig fest und brachte ihn in den Polizeigewahrsam nach Cottbus.