Wie die Polizei informiert, war die Seniorin gegen 9 Uhr in der Lausitzer Straße in Richtung Neißedamm unterwegs, als der Räuber sich ihr von hinten näherte und an der Tasche zog, die am Lenker befestigt war. Dabei stürzte die Frau und verletzte sich. In der braunen Wildledertasche befanden sich laut Polizei persönliche Gegenstände sowie ein Portemonnaie mit Bargeld. Der Räuber sei in Richtung Landesgrenze geflohen.