| 17:19 Uhr

Veranstaltung
Benefiz-Veranstaltungen mit Jörg Streng

Guben.

 Unter dem Titel „Was wirklich gut für mich ist“ kommt der Liedermacher Jörg Streng am Sonntag, 29. April, 10 Uhr für einen Liedergottesdienst in die Friedenskirche Guben (Dr.-Ayrer-Straße 18). Um 15 Uhr veranstaltet der Komponist außerdem in der Ruine der Stadt- und Hauptkirche Gubin ein Konzert unter dem Titel „Durst nach Leben“. Beide Veranstaltungen sind zweisprachig. „Es ist eine Benefiz-Veranstaltungen, deren Erlöse dem Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche in Gubin zugutekommen werden“, erklärt Günther Quiel, der Vorsitzender des Fördervereins zum Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche. „Jörg Streng singt Lieder aus dem Leben mit christlichem Hintergrund. Er erinnert mich an Reinhard Mey.“ Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

(mcz)