| 02:38 Uhr

Bahnübergänge in Guben gesperrt

Von der angekündigten Sperrung des Bahnübergangs Kupferhammerstraße war am frühen Mittwochabend noch wenig zu bemerken.
Von der angekündigten Sperrung des Bahnübergangs Kupferhammerstraße war am frühen Mittwochabend noch wenig zu bemerken. FOTO: bes
Guben. Seit gestern Abend ist der Bahnübergang der Gubener Kupferhammerstraße für den Verkehr voll gesperrt. "Der Grund dafür ist die Erneuerung der Gleise und Betonteile des Übergangs", erklärt Rita Kleicke von der VLC Verkehrs- und Leiteinrichtungen Cottbus GmbH. bes

Die Sperrung dauert noch bis zu diesem Samstag, 5 Uhr, an. Eine Umleitung über die B 112-Ortsumfahrung ist ausgeschildert. DB Regio Bus Ost wird die Bushaltestellen der Linien 870 und 892 in diesem Zeitraum ohne Einschränkungen bedienen, heißt es aus dem Rathaus.

Wegen "Anpassungsarbeiten" bleibt auch der Bahnübergang Grünstraße noch bis einschließlich Freitag voll gesperrt, informiert Bahnsprecher Gisbert Gahler auf Nachfrage.