ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Ausstellungen zum Blättern in Gubin

Otto Pocher, Margitta Noack und Christa Spielmann (v. l.) sehen sich zu Beginn der Veranstaltung „Gesichter unserer Stadt“ dazugehörige Fotoalben an. Foto: FOTO-Werner
Otto Pocher, Margitta Noack und Christa Spielmann (v. l.) sehen sich zu Beginn der Veranstaltung „Gesichter unserer Stadt“ dazugehörige Fotoalben an. Foto: FOTO-Werner FOTO: FOTO-Werner
Gubin. „Gesichter unserer Stadt“ war eine der Ausstellungen in Vorbereitung der Gubener 775-Jahr-Feier. In der Festwoche fanden im Nachgang mehrere Veranstaltungen unter diesem Thema statt. br

Auch jetzt noch können Interessenten im Stadt- und Industriemuseum Fotoalben mit den Bildern der Ausstellung, die eine Art Katalog sind, einsehen. Auch für die Fotoausstellung in der Gubiner Galerie "Ratusz" im Kulturhaus - "Guben-Gubin - die Stadt, die wir nicht kennen" (die RUNDSCHAU berichtete) - gibt es jetzt einen Ausstellungskatalog. Die Exposition selbst ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr zugänglich.