ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:51 Uhr

Sitzung
Sondersitzungzur Friedensschule

Guben. Der Ausschuss Haushalt und Vergabe und der Ausschuss für Soziales, Bildung, Jugend und Kultur kommen am Mittwoch um 16.30 Uhr zu einer Sondersitzung zusammen. Der Grund dafür ist die zukünftige Situation an der Friedensschule und dem Hort.

Mit Ablauf der Ausnahmegenehmigung zum 31. August 2019 fehlen den Angaben zufolge ab dem Schuljahr 2019/2020 für den Hort mindestens 68 Plätze. Die Verwaltung schlägt vor, das Erdgeschoss der Friedensschule für den künftigen Hortbetrieb zu nutzen und entsprechend umzubauen. Als Ersatz für die damit entfallenen Unterrichtsräume soll nun ein mehrgeschossiger Anbau am Schulgebäude in Richtung Schulhof entstehen. Auch die Außenspielflächen für Hort und Schule sollen erweitert werden. Ziel sei, eine Grundschule mit modernen, barrierefreien und energetisch ausgerichteten Klassenräumen sowie einem gut ausgestattetem Schulhof zu schaffen.

(mcz)