ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:38 Uhr

Am Deulowitzer See
Müll-Entlader erwischt im Naturschutzgebiet

Guben.  Im Naturschutzgebiet der ehemaligen Kiesgrube am Deulowitzer See entsorgten am frühen Sonntagnachmittag drei Personen im Alter von 19, 20 und 29 Jahren illegal Müll. Polizeibeamte forderten die Personen auf, den Hausmüll, den Bauschutt, die Metallrohre, die Holzpaletten und die zwei Wellasbestplatten wieder auf den Transporter zu laden und leiteten Ermittlungen wegen des Verdachts der umweltgefährdenden Müllentsorgung ein, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.