Eine Blutentnahme sei durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt worden. "Der junge Mann muss sich demnächst vor dem Amtsgericht für diese Straftat verantworten", so Fleischer. Immer öfter gingen den Polizeistreifen im Schutzbereich Cottbus/Spree-Neiße Alkoholsünder ins Netz. red