ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:45 Uhr

Guben
Abrisspläne vom Landesamt bestätigt

Guben.

Der Abriss der Wohnblöcke in der Leonhard-Franck-Straße ist jetzt auch vom Landesamt für Bauen und Verkehr in Cottbus im Rahmen des Umsetzungsplanes für 2018 bis 2020 bestätigt worden. Das berichtet der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Der Block in der Leonhard-Franck-Straße 10 bis 10b steht bereits leer. Der Abriss ist im Frühjahr 2018 geplant. Noch im Laufe des aktuellen Jahres soll die Freilenkung für die drei Blöcke 31 bis 39, 14 bis 20 und 11 bis 19 erfolgen, der Abriss ist 2019 geplant. Die Gubener Wohnungsgesellschaft hatte im September 2017 rund 800 000 Euro an Rückbau-Fördermitteln von Bundesministerium erhalten. Im Vorfeld hatten die Mieter gegen den Abriss protestiert.