ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Abgeordneter lobt GSW-Entwicklung

Guben. Lob für die Geschäftsführung der Gubener Sozialwerke (GSW) hat es gestern im Wirtschaftsausschuss gegeben. Stadtverordneter Steffen Buckel-Ehrlichmann (Linke) äußerte sich erfreut über die positive Entwicklung des städtischen Unternehmens. Silke Halpick

Die GSW betreibt das Rosa-Thälmann-Heim und hat 2016 einen Jahresüberschuss in Höhe von 180 000 Euro erwirtschaftet. Damit reduziert sich der Bilanzverlust auf 2,9 Millionen Euro.