| 19:39 Uhr

Nikolausfest
Ab Montag werden Stiefel gesammelt

Guben. Für die diesjährige Schuh- und Stiefelsammelaktion im Gubener Wohnpark Obersprucke für das Nikolausfest können ab Montag bis zum 4. Dezember wieder Stiefelchen – mit einem Namensschild versehen – abgeben werden.

Kindern und Eltern stehen dazu folgende Annahmestellen offen: Stadtteilbüro WK II (Friedrich-Schiller-Straße16 a; Montag 9-13 Uhr, Donnerstag 12-16 Uhr) sowie Stadtteilbüro WK IV (Brandenburgischer Ring 10; Montag 9-11 und 13-15 Uhr, Mittwoch 14-18 Uhr). Zum Nikolausfest am 6. Dezember können die Kinder dann zum Kulturzentrum Obersprucke (KZO) stiefeln und nach ihren Schuhen Ausschau halten. Das Gegenstück des abgegebenen Schuhs dient als Erkennungsmerkmal, das die Kinder mitbringen sollen, um ihren mit einer Überraschung gefüllten Schuh zurückzubekommen. „Natürlich darf zum Abholen der Schuhe auch ein auswendig gelerntes Gedicht oder Lied nicht fehlen“, sagt Stadtteilmanagerin Viktoriya Scheuer. Das Nikolausfest beginnt um 17 Uhr.

(red/pos)